Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining


Jetzt Seminar oder Einzeltraining buchen:
(0)7231/58048-39
golfmental@logcontrol.de
Mo. bis Fr. von 8:30 – 20 Uhr
Sa. und So. von 11 - 15 Uhr

Mit Mentaltraining fit für persönliche, große Weiterentwicklungssprünge und mehr Erfolg bei Turnieren.

Mental-Seminare, gezieltes Einzel-Coaching, kombinierte Mental- und Technik-Trainings, als offenes Seminar, individuell für Ihren Club oder für Ihre Mannschaft garantieren einen schnellen Lerneffekt und eine effektive Umsetzung in Ihr Golfspiel.

Die erlernten und auf sich selbst anwendbaren, mehr als 100 Mentalmethoden helfen Ihnen in jeder Spielsituation Ihr volles Potential zu entfalten.

Ihr Handicap und Ihre Leistung beim Golf steckt nur in Ihrem Kopf! Buchstäblich vom Start weg werden Sie durch mentales Training erfolgreicher und zufriedener mit Ihrem Golfspiel. Das lässt sich direkt an Ihrer Handicapverbesserung bzw. an einem konstanteren Spiel ablesen. Mit der Anwendung mentaler Techniken sparen Sie viel Trainingszeit, weil Sie zum gewünschten Zeitpunkt auf dem Platz den notwendigen Schlag oder Putt viel leichter abrufen können. Die positive Wiederholrate steigt an, die damit einhergehenden Erfolgsergebnisse nähren die Erfolgsspirale. Sie eilen von Erfolg zu Erfolg.

Sie erkennen innere Blockaden auf dem Weg zu Spitzenleistungen und lernen diese gezielt aus dem Weg zu räumen und dadurch können Sie sich weiter entfalten.

Die Seminare geben Ihnen praktische Tipps im mentalen Umgang mit Ihnen selbst: vor, während oder nach dem Besuch des Golfplatzes oder eines Turniers.


Persönliches Einzel-Coaching

Jetzt kostenloses persönliches Probe-Coaching vereinbaren.



Geschenkgutscheine

Sie möchten einen Gutschein verschenken? Kein Problem - schreiben Sie uns!



Mehr Leistung - mehr Erfolg - mehr Spaß!

Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining

MENTAL: Ewald Mader TECHNIK: Christoph Knapp
Referent Ewald Mader NLP-Zertifikat Ewald Mader Referent Christoph Knapp PGA-Zertifikat Christoph Knapp
  • Mental-Coach: persönliche Ausbildung bei Marc M. Galal
  • NLP®-Master, zertifiziert von Richard Bandler, USA
  • Hypnose-Coach
  • 5 Jahre Coaching Erfahrung für Golfer aller Leistungsklassen
  • 10 Jahre Personal Coaching und auch im Bereich Business, insbesondere Marketing und Sales Coaching
  • Jugend-Mentaltrainer im Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof
  • Deutscher Meister der Golflehrer
  • Fully Qualified PGA Golfprofessional
  • Playing Pro des German Golf Teams
  • Kadertrainer des Baden-
    Württembergischen Golfverbandes e.V.

Erleben und verbessern Sie Ihr Golfspiel mit einem der besten Mentaltrainer und nutzen Sie die Erfahrung von einem der besten Golflehrer Deutschlands und dessen Erfahrung aus dem Profigolf.

Individuelles Mental-Coaching, voll auf Sie abgestimmt, bringt Ihnen in dem Moment, in dem Sie dies im Turnier brauchen, die passenden Informationen, sodass Sie jederzeit eine weit höhere Leistung mental abrufen können.

Ewald Mader und Christoph Knapp bieten Ihnen Exklusivität und eine optimale Kombination aus Mentaltraining und darauf abgestimmtes Techniktraining. Das hoch wirksame Unterrichtskonzept führt Sie zu mehr Erfolg und Spielfreude.

Ewald Mader Master NLP (Neurolinguistische Programmierung), zertifiziert von Richard Bandler (USA), sowie persönlich von einem der besten NLP-Trainern Marc M. Galal ausgebildet, coacht seit 10 Jahren erfolgreich Unternehmer, Vertriebsleute und Jugendliche im Bereich persönliche Entwicklung. In den letzten Jahren insbesondere auch im Golf.

Christoph Knapp begann mit 13 Jahren Golf zu spielen. Zwei Jahre später war er Clubmeister und mit 18 Jahren gewann das Naturtalent die Baden-Württembergische Jugendmeisterschaft mit einem Handicap von vier.

Nach dem Abitur 1996 absolvierte Christoph Knapp die Ausbildung zum Diplomgolflehrer, welche er als Jahrgangsbester Spieler 1999 abschloss. Kein geringerer als Horst Koch, einer der erfahrensten und besten deutschen Golflehrer der letzten 50 Jahre, überwachte seine sportliche Entwicklung. Diese fand u.a. im Gewinn der Deutschen Golflehrermeisterschaft 2002 einen Höhepunkt.

Als Teammitglied des German Golf Team war Christoph Knapp auf der European Challenge Tour im Einsatz und gehörte lange Zeit zu den Top 20 deutschen Golf Professionals.

Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn als Spieler bietet Christoph Knapp, u.a. auch als Kadertrainer des Baden-Württembergischen Golfverbandes e.V., allen Golfern die Möglichkeit von seiner Erfahrung und seinem Können zu profitieren und zu partizipieren.

Als Leiter und Head Pro der Christogolf Academy, Geschäftsführer der Diamondgolf GmbH und geschäftsführender Gesellschafter von golf-shop.de ist Christoph Knapp nicht nur erfolgreicher Golflehrer, sondern auch ein zuverlässiger Partner in Unternehmensberatung und Planung in allen Bereichen des Golfsports.

Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining


Bild Claudia Frohberger

Claudia Frohberger sagt über das Mentaltraining mit Ewald Mader:

„Der Kontakt zu Ewald war eine Bereicherung, sowohl für meine golferische Leistungsfähigkeit als auch für meine Position in der eigenen Praxis. Das Wesentliche zu sehen und Unwichtiges auszublenden ist eine Kunst, die man üben kann. Danke für Deine Unterstützung!”

Hier mehr erfahren: www.claudia-frohberger.com




  • Golf-Physio-Trainerin und Mitglied im European Association Golf Physiotherapy & Golf Medical Therapy
  • Lehrgang Golf-Physio-Coach des DGV
  • Lehrgang Golfphysiotrainer des GTP e.V.
  • Singelhandicaperin und Mitglied der Golf-Damen-Mannschaft 2. Bundesliga, GC Bergisch Land
  • NRW-Golf-Vizemeisterin der Jungseniorinnen 2013
  • Diplomsportlehrerin
  • Golf-C-Trainerin
  • Viele Jahre Leitung des Ausbildung- und Weiterbildungszentrums des Bunderverbandes der dt. Rückenschulen (BdR e.V.)
  • Vielfache Golf-Clubmeisterin und mehrfache Stadtmeisterin und viele weitere Turniererfolge
  • NRW-Golf-Meisterin der Jungseniorinnen 2015


Bild Marc M. Galal

Marc M. Galal sagt über Ewald Mader:

„Einer der besten deutschen Mentalcoaches für den Golfsport, die ich kenne. Ich schätze Ewald Mader und setze ihn immer wieder auf meinen Seminaren als Coach ein.”

Hier mehr erfahren: www.marcgalal.com



Ewald Mader wurde persönlich von einem der besten deutschen NLP-Trainer Marc M. Galal ausgebildet und ist ebenfalls als Master NLP zertifiziert von Altmeister Richard Bandler (USA). Zusätzlich wurde Ewald Mader im Marc M. Galal Institut als Business- und Sales- und Hypnose-Coach ausgebildet und coacht seit Jahren erfolgreich Unternehmer, Ärzte und Rechtsanwälte.

Logo Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof e.V. Christoph Knapp und Ewald Mader kooperieren mit dem Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof e.V.

Hier mehr erfahren: www.gc-pf.de

Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining

Referentin Angelika Schleese

„Es ist absolut faszinierend, wie durch einfache mentale Vorgänge meine Schlagroutine entspannter, besser und zielgenauer und regelmäßiger abläuft."

Angelika Schleese, Golferin und Reiterin

Referent Roland Schachler

„Damit ich die 90 in dieser Saison durchbreche, benötige ich auch die richtige Einstellung. Das mentale Training mit Ewald Mader hat die Basis geschaffen, positiv und mit der richtigen mentalen Stärke die Turniere anzugehen."

Roland Schachler

Referenten Iris Gelpke und Udo Wilcsek

„Eine sehr gute Kombination von Golf- und Mental-Training. Ewald und Christoph sind ein klasse Team. Wir konnten viele Ansätze in unser Spiel integrieren. Danke dafür.”

Iris Gelpke und Udo Wilcsek

Referent Dominik Grabherr

„Ich fühle mich absolut sicher bei meinen Putts! Die Vertrauenszone ist größer. Die Puttingquote hat sich deutlich verbessert.”

Dominik Grabherr, Ligaspieler Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWMM),

Handicap 0,3; Clubmeister 2013, 2014, 2015 und 2016,
Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof e.V.

Referentin Jacqueline Bakir-Brader

„Konzentrationsfähigkeit und Handicap haben sich verbessert. Das bringt mich als Golferin und Geschäftsführerin viel weiter als ich mir vorstellen konnte!”

Jacqueline Bakir-Brader, Handicap 26,1

Buchautorin, Mutmacherin und Immobilienmaklerin

Referent Daniel Rexhausen

„Golf ist ein Mentalsport!”

Daniel Rexhausen, Handicap 6,6

in 3 Jahren von PE auf Handicap 5; Longhitter (Ø270m) und ehem. Ranglistenspieler; Gewinner der BMW Trophy

Referent Niklas Keller

„Mit Christoph macht das Training Spaß, weil er die Technik verständlich macht und mein Golf immer besser wird.
Und die Mentaltipps von Ewald sind auch toll!”

Niklas Keller, 9 Jahre alt, Handicap 22

in einem Jahr von Handicap 50 auf 22, Gewinner VR Talentiade 2014 Baden-Württemberg

Referent Alexander Morlock

„Wer den bei Christoph erlernten Schwung und Putt umsetzt und sich selbst vertraut, braucht sich im Golfspiel nur noch auf das jeweils nächste Ziel zu fokussieren.”

Alexander Morlock, Handicap 5,7

Kramski-Jahres-Matchplay-Sieger 2013 im GC-PF, Seniorenmeister 2014

Referent Silvia Franke

„Bei der Umsetzung der richtigen Technik geht Christoph hervorragend auf mich ein und damit hat sich mein Golfspiel nachhaltig verbessert.”

Silvia Franke, 51 Jahre, begeisterte Golfspielerin

Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining

Trainingsorte: Pforzheim, zusätzlich wechselnde Orte: Duisburg, Hamburg, Zürich, Berlin


Durch Mentaltraining sparen Sie Trainingszeit, weil Sie punktgenau, auch unter Stress, Ihr bestmögliches Golf bzw. den bestmöglichen Schlag oder Putt viel leichter abrufen können. Die positive Wiederholrate steigt an, die damit einhergehenden Erfolgserlebnisse nähren Ihre persönliche Erfolgsspirale. Sie eilen von Erfolg zu Erfolg. Ihr Handicap und Ihre Leistung beim Golf steckt nur in Ihrem Kopf!

Mehr Leistung - mehr Erfolg - mehr Spaß!

Mit Mentaltraining erfolgreicher Golf spielen

Golfmental-Seminare, Mentales Golftraining

Trainingsorte: Pforzheim, zusätzlich wechselnde Orte: Duisburg, Hamburg, Zürich, Berlin

rechts jetzt anmelden
Termine 2017
25.01.2017
(vormittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Pforzheim
29.03.2017
(vormittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Pforzheim
12.04.2017
(nachmittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Duisburg
28.04.2017
(nachmittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Pforzheim
07.06.2017
(nachmittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Duisburg
17.11.2017
(nachmittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Pforzheim
24.01.2018
(nachmittags)
Mental zum besseren Handicap 1
Frei von mentalen Blockaden
Pforzheim
19.07.2017
(1 Tag)
Mental zum besseren Handicap 2
Mehr mentale Stärke
Pforzheim
19.-20.08.2017
(2 Tage)
Mental zum besseren Handicap 3
Innere Mentoren verhelfen zum Erfolg
Pforzheim
22.04.2017
(1 Tag)
Kombiniertes Mental- und Technik-Training
Gezielt von 2 Trainern gecoacht werden
Golfclub Pforzheim, Karlshäuser Hof e.V.
05.08.2017
(1 Tag)
Kombiniertes Mental- und Technik-Training
Gezielt von 2 Trainern gecoacht werden
Golfclub Pforzheim, Karlshäuser Hof e.V.
21.10.2017
(1 Tag)
Kombiniertes Mental- und Technik-Training
Gezielt von 2 Trainern gecoacht werden
Golfclub Pforzheim, Karlshäuser Hof e.V.

Mehr Leistung - mehr Erfolg - mehr Spaß!

Erfolgreiche Neustarts

LogControl-Chef nennt Schwarzenegger ein Vorbild


BPJ bei LogControl

Veröffentlicht: 26.01.2017 Pforzheimer Kurier & Badische Neueste Nachrichten

Pforzheim. „Jeder Mensch braucht Ziele“, heißt es. Der Satz ist schnell gesprochen, aber was steckt dahinter? Antworten auf die Fragen, wie Ziele richtig formuliert und verfolgt werden und wie mit Rückschlägen umgegangen werden kann, erwarteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der BBQ Berufliche Bildung gGmbH zusammen mit Projektleiterin des „BPJ 21“ Constanze Giek bei einem Besuch der LogControl GmbH.

Geschäftsführer und Mentaltrainer Ewald Mader gab den jungen Erwachsenen Einblicke in das Unternehmen und vor allem zahlreiche Tipps, wie beruflicher und privater Erfolg möglich wird, Ziele richtig formuliert und diese motiviert angeht. Maders Beispiel dafür war Arnold Schwarzenegger: Er erfand sich dreimal komplett neu und war als Sportler, Schauspieler und Politiker jedes Mal überaus erfolgreich. „Solche Menschen haben ein Mindset, das man sich selbst antrainieren kann.“ Den eigenen Weg finden und gut in das Berufsleben starten sind Hauptziele im Projekt BPJ 21, dem Berufspraktischen Jahr zur Vorbereitung auf eine Ausbildung und Einstiegsqualifizierung. Durch die seit über 30 Jahren bestehende Kooperation mit der Agentur für Arbeit Pforzheim sowie außerdem mit den Jobcentern Pforzheim und Enzkreis werden junge Menschen im Übergang Schule-Beruf zu BBQ vermittelt.

Mit Bewerbungstraining, individuellem Coaching, Stütz- und Förderunterricht sowie zwei Unterrichtstagen pro Woche sollen sie dort gezielt gefördert werden. Eine der Teilnehmerinnen absolviert derzeit ein Praktikum bei LogControl und will dort im Sommer eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation beginnen. Sie wäre nicht die erste, die über den Bildungsträger BBQ zur Firma LogControl findet. „Soziales Engagement ist mir sehr wichtig und das spiegelt sich auch in unserer Personalpolitik wieder“, erklärt Mader. LogControl ist das Systemhaus für zukunftssichere Lagerverwaltungssoftware, Leergutverwaltung sowie Bestandsmanagement für den Mittelstand.



Das Problem mit dem Golftraining ist das Training...

Januar 2017

Viele Golfer halten sich mit wiederholtem, technischem Korrekturtraining auf. Zum einen liegt es daran, weil sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene glauben, das reiche aus, um langfristig einen bestmöglichen Schwung mit genügend gerader Länge zu entwickeln.

„Weit gefehlt“ ist oftmals das Ergebnis, weil man sich z.B. den Slice nur mit sehr viel Aufwand wieder abgewöhnen kann. Im Training werden dann vorwiegend lange Schläge trainiert. Die Kurzen, die am Grün entscheiden kommen zu „kurz“.

Jetzt beginnt ein Teufelskreis, denn gedanklich haben sich schon zwei unterschiedliche Schläge die es zu trainieren gilt, verankert. Dann kommt noch die Information vom Trainer, dass die Schlagebene bei jedem Schläger etwas anders verläuft und schon haben Sie gelernt, ob bewusst oder unbewusst, dass Sie je Schläger einen unterschiedlichen Schwung zu verfolgen haben.

Dies hat zur Folge, dass Ihr Trainingsaufwand sich, je nach Anzahl der Schläger, vervielfacht. Viele Trainerstunden sind erforderlich, mit viel Zeit und Geld, welches jedoch oftmals falsch eingesetzt wird, denn Sie als Golfer wollen die Herausforderung meistern und meinen, das Sie die Schläge je Schläger leicht variieren müssen. Allein diese kleinen Variationen bedingen je nach Länge bereits Abweichungen von der gedachten Linie. Ihr Gehirn ist mit den vielen kleinen Varianten bereits voll beschäftigt, diese, je nach Schlägerwahl, umzusetzen.

Viel einfacher ist, einen einzigen Golfschlag bzw. eine einzige Schwungbewegung zu trainieren und anzuwenden. Dann werden die Schläge gerade und weit und locker und leicht, weil es eben immer der GLEICHE Schlag ist.

Immer der gleiche Schlag heißt strategisch mit Konzept und Ziel (einheitlicher Schwungablauf) zu trainieren, bis dieser sitzt. Gerade und weit, locker und weit, in einem einzigen Ablauf. Klappt‘s mit dem längeren Schläger eben nicht, dann geht man zurück auf den nächst kürzeren, bis es sitzt.

Daran könnten Sie Ihr Training mit dem für Sie passenden technischen Trainer ausrichten, optimal noch kombiniert mit einer guten mentalen Verankerung, so dass Sie mit wenig Trainingsaufwand maximale Hebelwirkung auf Ihr Golfspiel haben.

+49 (0)7231 / 580 48-39

Mo. bis Fr. von 8:30 - 20 Uhr
Sa. und So. von 11 - 15 Uhr


Jetzt anmelden!

 
 









Ihre Nachricht an uns:
Mit der Absendung des Formulars akzeptieren Sie die Teilnahme- und Anmeldebedingungen.
* Pflichtfelder

Fragen?
Rufen Sie uns an!
+49 (0) 7231 / 580 48-39

Dominik Grabherr

“Ich fühle mich absolut sicher bei meinen Putts!
Die Vertrauenszone ist größer. Die Puttingquote hat sich deutlich verbessert.”

Dominik Grabherr, Ligaspieler Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWMM),

Hcp. 0,3; Clubmeister 2013, 2014, 2015 und 2016,
Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof e.V.